seit 1986 selbständig als freischaffende Künstlerin
1987 Meisterprüfung
neugieriges Studieren der Kunstgeschichte und anderem
div. handwerkliche Praktika
Ausbildung zur Goldschmiedin
geboren in Berlin

Preise und Stipendien:
2012 INGENIOUS CREATION, Berlin
2005 2. Preis Zeughausmesse Berlin
1999 Arbeitsstipendium der Stadt Erfurt
1999, 1995 „Gold“, Berlin

Arbeiten in öffentlichen Sammlungen:
Kunstgewerbemuseum Berlin, Stadtmuseum Berlin
6 Gedenktafeln im öffentlichen Raum in Berlin und Potsdam

Verbandsmitgliedschaften:
Angewandte Kunst Berlin-Brandenburg e.V. www.akbb.de
Forum für Schmuck und Design e.V. www.ffsd.de

Christine Weiss, Goldschmied, Berlin